Facebook freundesliste herunterladen

1. Melden Sie sich bei Facebook2 an. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke auf das Dropdown-Menü nach unten zeigen3. Klicken Sie auf “Einstellungen” am unteren Rand dieses Menüs4. Sie werden zu Ihrer Seite “Allgemeine Einstellungen” weitergeleitet, auf der Sie in der Regel Änderungen an Ihrem Gesamtprofil, Ihrer Sicherheit und Ihren Einstellungen innerhalb der Plattform vornehmen können. Am Ende dieser Seite sehen Sie `Download einer Kopie Ihrer Facebook-Daten`. Klicken Sie dort!5. Sie werden aufgefordert, Ihr Kennwort aus Sicherheitsgründen erneut einzugeben, und dann müssen Sie erneut auf Klicken klicken, um Ihre archivierten Informationen zu erhalten. Klicken Sie hier auf “Mein Archiv starten” und wenn Sie interesse haben, schauen Sie sich den Link “und mehr” unten an, um zu sehen, was genau in Ihrem Datenarchiv enthalten sein wird. Diese Informationen finden Sie auch hier auf ihrer Hilfeseite.

6. Sie erhalten diese E-Mail unten von Facebook an die E-Mail-Adresse, die mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft ist.7. Innerhalb einer Stunde (unsere Wartezeit betrug nur 10 Minuten) sollten Sie diese zweite E-Mail mit einem Link erhalten, um Ihre Informationen herunterzuladen. Beachten Sie, dass der Link nur für ein paar Tage aktiv sein wird, wenn Sie die E-Mail erhalten haben, also lassen Sie Ihren Download nicht zu lange verweilen, nachdem Sie den Link erhalten haben.8. Sie sehen diese sehr vertraute Seite wieder und werden aufgefordert, Ihr Kennwort (wieder) erneut einzugeben, bevor Ihr Download beginnen kann.9. Denken Sie daran, dies ist eine ziemlich große .zip-Datei, die Sie herunterladen möchten, und es kann eine Weile dauern, um es auf Ihren Computer zu bekommen. Aber wenn Sie es einmal tun, könnten Sie ein wenig verwirrt sein. Was Sie sehen werden, ist die Aufschlüsselung des HTML-Codes aller Informationen.10.

Von hier aus können Sie eines dieser Elemente öffnen – es wird automatisch in Ihrem Browser geöffnet. Sie können durch die verschiedenen archivierten Informationen umschalten, sobald Sie die Seite in Ihrem Browser öffnen. Aber was Sie am meisten interessiert, ist die Registerkarte “Freunde”.11. Hier ist unsere große `ol Liste. Es ist unklar, was die Reihenfolge hier ist, aber es ist sicherlich nicht alphabetisch oder sogar durch die neueste Interaktion. Du siehst zuerst eine Liste deiner aktuellen Facebook-Freunde, scrollst nach unten für deine “gesendeten Freundesanfragen”, “empfangene Freundesanfragen” und “entfernte Freunde”.12. Unsere Empfehlung ist es, Ihre aktuellen Freunde hervorzuheben, mit der rechten Maustaste zu kopieren und sie dann in eine Kalkulationstabelle einzufügen. Von dort aus können Sie die Zellen aufteilen, sie in alphabetischer Reihenfolge filtern und sie organisieren. 4. Gehen Sie im nächsten Menü in die Zeile “Herunterladen Ihrer Informationen” und klicken Sie auf “Ansicht”: 24.

Nachdem Ihre Daten in die Registerkarte importiert wurden, klicken und ziehen Sie von Zelle A2 (dem Vornamen in der Liste) bis ganz unten, und kopieren Sie sie dann (Bearbeiten > Kopieren oder Verwenden einer Tastenkombination). 10. Klicken Sie auf der Download-Seite auf den Download-Button. Sie werden aufgefordert, Ihr Kennwort erneut einzugeben, und dann werden Ihre Daten zum Download in eine ZIP-Datei ausgelöst. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Jetzt herunterladen”, nachdem die Facebook-Seiten die Datendatei generiert haben. Speichern Sie die Datei in einem Ordner auf Ihrem Computer. 2. Wählen Sie in der Dropdown-Liste, die angezeigt wird, Einstellungen aus: Wenn Sie jemals sicher sein möchten, dass Sie Ihre wichtigsten Informationen gesichert haben, sollten Sie sich auch Ihre Social-Networking-Informationen sichern. Facebook macht es ziemlich einfach mit einem “Download Your Information” Service. Hier sind die einfachen Schritte, um Ihre Freunde Liste, Fotos, Videos, Beiträge und andere Facebook-Daten auf Ihrem Desktop, auf einer CD oder in der Cloud zu speichern (wie Sie es vorziehen). Das Hinzufügen von Freunden aus der Arbeit, sozialen Netzwerken und sogar anderen Freundeslisten kann dazu führen, dass deine Facebook-Freundesliste schnell anschwellen kann.